Bürofläche in München

Objektnummer: 7046

Außenansicht Firmengebäude
Treppenhaus
Eingangsbereich
Flur
Flur_2
Raum 3
Raum 4
Raum 5
Raum 8
Außenansicht Firmengebäude
Treppenhaus
Eingangsbereich
Flur
Flur_2
Raum 3
Raum 4
Raum 5
Raum 8

Bürofläche in repräsentativem Neurenaissance-Denkmal München-Ludwigsvorstadt

Objektbeschreibung

Das Solitärgebäude aus der Zeit der Neurenaissance steht im Herzen Münchens und ist somit idealer Ausgangspunkt in jegliche Richtung. Das Stadtzentrum ist nur ca. 2,5 km entfernt.
Trotz der zentralen Lage liegt das Gebäude in einer ruhigen Straße.
1896 von Hermann Berthold erbaut, wird es seit nunmehr über 25 Jahren als Büro- und Verwaltungsflächen der nachfolgenden Mieter genutzt.
Die Firmengruppe Rohrer mit den Firmen W. Rohrer & Sohn, Rohrer Immobilien, RC RealConsult, nutzt Flächen im Souterrain, Erdgeschoss, sowie 1.+2. Obergeschoss.
Im 1. Obergeschoss ist zudem eine Anwaltskanzlei ansässig. Im obersten Stockwerk des Gebäudes befinden sich die Räumlichkeiten eines Ingenieurbüros.

Ausstattung

• Lichtdurchflutete Räume
• Raumhöhe ca. 3,00 m
• Teppichböden
• Teeküche vorhanden
• Personenaufzug vorhanden

Sonstige Angaben

Energie mit Warmwasser: Nein
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Baujahr: 1896

Objektdaten

Objektnummer
7046
Objektart
Bürofläche
Baujahr
1896
Verfügbar ab
nach Vereinbarung

Flächen

Bürofläche
ca. 200,90 m²

Preise

Nettokaltmiete
5.020,00 €
Miete pro m²
25,00 €
Nebenkosten
950,00 €

Details

Befeurung
Gas

Energieausweis

Der Energieausweis liegt zum Besichtigungstermin vor.

Energieausweistyp
Liegt noch nicht vor.

Lage

München – die beliebteste Großstadt Deutschlands
München zählt zu den wichtigsten und attraktivsten Wirtschaftsmetropolen in Europa. Ein breit gefächerter Mix aus Branchen und Betrieben sowie vielfältige Dienstleistungsbereiche mit innovativem Potential prägen die breite Unternehmerlandschaft der Stadt.
Unter den deutschen Großstädten weist München traditionell immer die niedrigste Arbeitslosenquote, die niedrigste Leerstandsquote bei Wohnimmobilien und die sicherste Wertsteigerung auf. Regelmäßig zur beliebtesten Stadt Deutschlands gewählt, gehört sie auch zu den bedeutendsten Wissenschaftsstandorten. An drei Universitäten und rund einem Dutzend weiterer wissenschaftlicher Institutionen studieren mehr als 110.000 Studenten. Mit dem Franz- Josef-Strauß-Flughafen verfügt die Stadt zudem über einen der modernsten internationalen Flughäfen Europas.

Die Ludwigsvorstadt ist ein geschäftiger und ebenso vielfältiger Stadtteil. Die Bavaria mit der Ruhmeshalle an der Theresienwiese ist von besonderer Anziehungskraft. Jedes Jahr pilgern mehrere Millionen Menschen dorthin, wenn es auf dem Oktoberfest heißt: "O‘zapft is".:
Der Stadtteil geht ursprünglich auf das Stadterweiterungsprogramm der bayerischen Könige zurück. Er sollte ein modernes und grünes Viertel werden, mit der Bavaria als optischem Höhepunkt. Die Bezeichnung Ludwigsvorstadt taucht zum ersten Mal 1804 auf, benannt nach dem Kronprinzen und späteren König Ludwig I., der im Oktober 1810 anlässlich der Hochzeit mit seiner Therese ein großes Fest auf der nach seiner Gattin benannten Theresienwiese feierte - der Ursprung des heutigen Oktoberfests.
Der Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg veränderte den Charakter des Stadtteils. Verwaltungsgebäude, Büros und Gastgewerbe verdrängten Wohnraum und Kleingewerbe.

Zur Ludwigsvorstadt, westlich der Altstadt gelegen, gehören der Hauptbahnhof, die Theresienwiese und das Innenstadtklinikum. Der Hauptbahnhof ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt in München: Alle S-Bahnlinien der Stammstrecke und vier U-Bahnlinien fahren den Hauptbahnhof an. Die Theresienwiese ist direkt über die U4 und U5 erreichbar. Über die U-Bahnlinien U3 und U6 ist auch der südöstliche Teil der Ludwigsvorstadt gut an den ÖPNV angeschlossen. Zudem queren mehrere Trambahn- und Buslinien das Viertel.
Während vor allem im Bahnhofsviertel besonders viel Verkehr und Trubel herrscht, ist der südlich angrenzende Klinikbereich, in dem sich die hier angebotene Bürofläche befindet, verkehrsberuhigt. Auch das Wiesnviertel ist eher ruhig, wenn nicht gerade Oktoberfest, Tollwood, Frühlingsfest oder Flohmarkt stattfinden. Beim Spazieren durch die Straßen fallen vor allem die gründerzeitlichen Bürohäuser auf. Mitte des 19. Jahrhunderts war der Stadtteil als repräsentatives Villen- und Mietshausviertel konzipiert worden.

Ansprechpartner

Haben Sie noch Fragen an uns?

Direkter Kontakt zu unserem Ansprechpartner!

g.alles.jpg

ROHRER Immobilien GmbH

Ansprechpartner


Fax.: +49 (89) 54304 200

Immobilien

Weitere Immobilien die Ihren Kriterien entsprechen

Zur Immobiliensuche
Ansicht

München

Vielseitige Gewerbefläche in gut frequentierter Lage

  • Fläche: 122 m2
  • Baujahr: 1984
  • Preis: 695.000 €
Garten

München

Reihenmittelhaus in Pasing. Ruhig. Gepflegt. Ausbaufähig.

  • Fläche: 97 m2 Zimmer: 4
  • Baujahr: 1961
  • Preis: 725.000 €
einfamilienhaus

München

Attraktives Baugrundstück mit Altbestand in München-Obersendling

  • Fläche: 135 m2 Zimmer: 5
  • Baujahr: 1955
  • Preis: 1.350.000 €
einfamilienhaus

München

#Neu#Zentrale Stadtlage * gut geschnitten * viel Potential * gegen Kaufangebot

  • Fläche: 86 m2 Zimmer: 4
  • Baujahr: 1936
  • Preis: 650.000 €
Hauptbild

München

Geräumig. Mit Potential. Ganz oben.

  • Fläche: 90 m2 Zimmer: 3
  • Baujahr: 1981
  • Preis: 595.000 €
65616 UmgebungsplanMicro

München

  • Fläche: m2
  • Preis: 40.500.000 €

DAVE – der Verbund  mit Expertise rund um Wohn-, Gewerbe- und Investmentimmobilien

Dave ist ein Zusammenschluss aus renommierten Maklern aus ganz Deutschland, die ihre Expertise rund um Wohn-, Gewerbe- und Investmentimmobilien bündeln. So wird die regionale Expertise mit deutschlandweitem Netzwerk zum größtmöglichen Nutzen für Immobilien-Anleger, Investoren und Immobilien-Eigentümern.

Die Partner und Standorte – deutschlandweit Immobilien kaufen und verkaufen

Das deutschlandweite Netzwerk deckt die Metropolregionen mit 25 Standorten von Hamburg bis München über Berlin, Bonn, Leipzig, Köln, Bremen, Chemnitz, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kiel, Mannheim, Münster, Oldenburg, Rostock oder Stuttgart sehr gut ab. Die Partner selbst sind ebenfalls gut vernetzt, so bringt die Kreissparkasse Köln das gesamte Sparkassennetzwerk mit ein, Schürrer & Fleischer mit über 100 Partnern bringt ebenfalls enorme Flächendeckung mit.

Experten für Investment- und Wohnimmobilien

Wohnimmobilien, Kapitalanlage-Immobilien, Retail, Gewerbe und Büro, die verschiedenen Maklerbüros haben differenzierte Schwerpunkte, alle bündeln sich im Anlage-Investment-Bereich. Zugriff auf Hotel-Immobilien, barrierefreie Seniorenwohnungen oder Pflegeheime, Apartmentanlagen für Businessapartments sowie Studentenapartments oder Shopping-Center ergänzen das Standard-Repertoire an Wohnhäusern und Wohnungen für den Eigenbedarf oder als Mehrfamilienhaus für ein Investment.

Cookie Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

  • Wird zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet.

  • Cookie von Matomo zur Website-Analyse. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt. DIe Daten werden im Umfeld der Dave Immobiliengruppe gespeichert.